trauer darf bunt sein


Enfach eintauchen - ohne Ziel, ohne Anspruch, ohne Wertung, ohne Leistungsdruck.

 

Einfach die Farben fließen lassen, wo sie hin möchten - und damit die Gefühle in den Fluss bringen.

 

Einfach sich führen lassen von der Hand, die spürt, und ohne Pinsel in den Kontakt kommen mit den Farben, dem Blatt und dem eigenen Inneren..

 

Das Malen findet in kleinen Gruppen von 2 - 4 Personen statt und kann sehr heilend, lösend und entlastend wirken.

Begleitet wirst Du dabei von Heike im Atelier des Zentrums.

 

Die Maltermine finden 1x monatlich freitags 18 - 20 Uhr statt. Termine auf Anfrage und ab zwei Personen.

 

Weitere Informationen über das Malen findest Du auch hier:

 

www.malpfa.de


Kosten: 40 € + 8 € für Material pro Person